Mit dem Elektrofahrrad auf Tour



Kilometer um Kilometer radeln und trotzdem nicht aus der Puste kommen.

Mit den neuen elektrischen Fahrrädern kein Problem. Wenn die Muskelkraft allein nicht reicht, geht es eben mit Elektroantrieb weiter. Dafür sind die sogenannten "Pedelecs" mit Akku ausgestattet, die bei jedem Tritt in die Pedale mithelfen. So fahren Sie entspannter als sonst, genießen den vielfältigen Naturraum der Göhrde und der Elbtalaue während Ihrer Radtour mit dem E-Bike und legen gleichzeitig weite Strecken zurück. Erleben Sie die unterstützende Kraft des Elektromotors und genießen Sie ein völlig neues Fahrerlebnis: Pedelec fahren!

Für die Anfahrt & die Planung der nächsten Tour empfehlen wir gerne:

www.koomod.de

Die Technik

Pedelec ist eine allgemeine Bezeichnung für ein Elektrofahrrad, welches hybrid mit Elektromotor undMuskelkraft betrieben wird. Pedelec steht für Pedal Electric Cycle. Im Gegensatz zu einem E-Bike, das auch ohne Treten angetrieben werden kann, gibt der Pedelec-Motor ohne Treten (oder Kurbelbewegung) keine Leistung ab. Das Pedelec ist führerscheinfrei, wenn der Motor bis max. 25 km/h unterstützt. Pedelecs unterscheiden sich von einem gewöhnlichen Fahrrad durch einen zusätzlichen Elektromotor, einen Akku, eine Steuerelektronik für den Motor sowie einen Sensor für die Kurbelbewegungserkennung. Die meisten Modelle verfügen darüber hinaus über eine Batterieladeanzeige und eine Motorkrafteinstellung, entweder stufenlos oder in Unterstützungsstufen eingeteilt. Die Akkus werden natürlich mit Ökostrom von Naturstrom geladen.

Ausstattung unserer Pedelecs

  • mit Rücktrittsbreme
  • 7-Gang Nabenschaltung
  • 6 Unterstützungsmodi
  • Reichweite 60 - 80 km

Vermietung & Preise

Pedelecs können bei uns im Hotel gemietet werden und kosten:

  • 1/2 Tag  EUR 15,- 
  • 1 Tag  EUR 20,- 
  • 2 Tage EUR 35,-
  • 3 Tage EUR 50,-
  • 1 Woche  EUR 70,-

Unsere Kooperationspartner