So wohnen Sie bei uns!

Baubiologie und Biosiegel. 
Von Anfang an, im Jahr 2000 sind wir ökologisch gestartet. 

Unser Essen hat das Biosiegel, stammt also komplett aus kontrolliert ökologischen Lebensmitteln und Wildsammlung. Zweimal im Jahr kommt die Kontrollbehörde vorbei, um Ihnen zu garantieren, dass da, wo BIO drauf steht, auch BIO drin ist. 

Für das Haus gibt es zwar kein Siegel, aber auch hier ist uns Baubiologie wichtig. Atmende Baustoffe und Farben, geölte & geseifte Holzoberflächen und Vollholzmöbel finden Sie bei uns. Unser altes Fachwerkhaus haben wir lehmgelb gestrichen und mit einem modernen Anbau für die Gemeinschaftsräume versehen.

Hier finden Sie unsere beiden Essräume, das Glashaus, einen luftig lichten Raum, der auch im Winter immer das Gefühl vermittelt, sonnig warm zu sein – und die Teeküche, einen Raum in ockergelb und warmgrün lasiert mit wunderschönen Waldfotos von Kenny Kenner an den Wänden. 

Beide Räume werden nicht abgeschlossen. Sollten Sie mal Lust haben, Nachts Tee zu trinken, weil Sie gerade nicht schlafen können und Ihren Partner nicht stören wollen, so können Sie jederzeit in die Teeküche gehen und sich einen Tee zubereiten – kostenlos selbstverständlich. 

Und falls Sie den Tee dann lieber im Kaminzimmer auf dem Sofa trinken wollen, geht auch das, wie gesagt, unsere Gemeinschafträume stehen Ihnen zur freien Verfügung.Über der Küche ist der große Spielraum. Hier kann auch mal richtig Krach gemacht werden, denn die Schlafräume sind weit weg.

Es gibt aber auch eine Kuschelecke und ein kleines Bücherbord mit Kinderbüchern. Da ist viel Raum zum Spielen, Reden, Leben,...

Zimmer, Suiten & Familienzimmer

Jedes Zimmer hat seinen eigenen Charakter

die Zimmer sind "natürlich" hell eingerichtet